​Die Bildungsstätte Anne Frank in Frankfurt hat die Beratungsstelle "response - Beratung für Betroffene von rechter und rassistischer Gewalt" eingerichtet. Unterstützt werden hessenweit Menschen, die von rechtsextremer, rassistischer, antisemitischer, antimuslimischer oder antiziganistischer Gewalt betroffen sind.

Es gibt zu dem Projekt auch den Flyer in englischer und arabischer Sprache.