Fachberatung Medienbildung

Das Team der Medienfachberatung des Staatlichen Schulamts in Frankfurt berät Sie bei Ihren medienpädagogischen Vorhaben und der Entwicklung eines Medienbildungskonzepts an Ihrer Schule

So steigen Sie ein:

Wöchentliche digitale Sprechstunde

Nach Voranmeldung beraten wir Sie zu Ihren Fragen und Anliegen rund um das Thema Medienbildung. Gerne stellen wir Ihnen unsere verschiedenen Angebotsformate ausführlich vor und klären gemeinsam, was für Sie und Ihre Schule für die Weiterarbeit passend ist.

Im Anschluss bieten wir Ihnen:

Moodle-Selbstlernkurs

Hier finden Sie Antworten auf die Fragen, was ein Medienbildungskonzept ist und nach welchen Kriterien Sie Ihr eigenes Konzept erstellen können. Schritt für Schritt können Sie selbstständig und in Ihrem eigenen Tempo an der Entwicklung arbeiten.

Kurzberatung

Sollte Ihr Anliegen über den Rahmen der digitalen Sprechstunde und des Moodle-Selbstlernkurses hinausgehen, bieten wir Ihnen gerne eine Kurzberatung an.

Prozessbegleitung

Zu Beginn dieses einjährigen prozessbegleitenden Unterstützungsangebots legen Sie Ihr individuelles Beratungsziel fest. In regelmäßigen Treffen begleiten wir Ihre Steuergruppe. Diese unterstützen wir in gemeinsamer Arbeit auf Basis ihrer Vorhaben bei der Entwicklung des Medienbildungskonzepts.

Pädagogische Tage

Wenn Sie im Rahmen der Erstellung bzw. Überarbeitung Ihres Medienbildungskonzepts einen pädagogischen Tag durchführen möchten, stellen wir gerne den Kontakt her.

 

Bitte beachten:
Für die Kurzberatung, die Prozessbegleitung oder die Durchführung eines Pädagogischen Tages ist ein Beratungsantrag notwendig.