Medientag des Hessischen Rundfunks

Am 23. Mai findet der alljährliche Workshoptag für hessische Lehrkräfte mit Diskussionen zu wichtigen aktuellen Fragen und Einblicken in die Sicht der Medienmacher*innen im Hessischen Rundfunk statt. Geeignet für alle Lehrkräfte23. Mai 2024 ab 9.30 Uhr im Funkhaus in Frankfurt am MainAngebot: Medientag des Hessischen Rundfunks, Medienpädagogische Fachtagung Schulfächer: alle  Die Veranstaltung bietet Ihnen eine Auswahl aus Impulsvorträgen, Workshops und Gesprächen zu wichtigen aktuellen Fragen und Einblicken in die Sicht der Medienmacher und Medienmacherinnen. Im Vordergrund steht die praktische Medienarbeit im Unterricht sowie die Bildungsmedien und -angebote des Hessischen Rundfunks. Hier geht's zur Infoseite des hr und zur Anmeldung:https://www.hr.de/bildungsbox/fortbildungen/medie...

Weiterlesen
320

Abordnung: Stellvertretende Leitung

Das Medienzentrum Frankfurt sucht für den Zuständigkeitsbereich (Stadt Frankfurt am Main) ab sofort eine stellvertretende Leitung. Geplant ist die Abordnung über das Staatliche Schulamt Frankfurt im Umfang von bis zu 20 Wochenstunden.  Alle weiteren Informationen sowie das Anforderungs- und Qualifikationsprofil entnehmen Sie bitte der hier herunterladbaren PDF-Ausschreibung. Sehr gern leiten Sie diese Information auch an interessierte Lehrkräfte aus Hessen weiter.  Ausschreibung_StellvLeitung_MZ-Frankfurt_final 202 kb Datei herunterladen  Ihre Bewerbung richten Sie bitte bis zum 15.04.2024 direkt an mich:Medienzentrum Frankfurt e.V.z.Hd. Merten GiesenGeschäftsführungFahrgasse 8960311 Frankfurt am Main Wenn Sie Fragen vorab zum Medienzentrum Frankfurt haben, kontaktieren Sie ...

Weiterlesen
1965

FFH-Mediencamp

 Die Vorbilder der jungen Generation waren und bleiben die Medienheldinnen und – Helden. Stars, die singen, tanzen oder Medien produzieren und gestalten, vermitteln zusätzlich zum Elternhaus und den Bildungseinrichtungen eine Haltung und die Werte unserer Gesellschaft. Durch die Weiterentwicklung der digitalen Medien und ihren Diensten, auf welche Kinder und Jugendliche immer früheren Zugriff besitzen, gibt es mittlerweile die Möglichkeit, selbst zum Star zu werden. Die heutigen Vorbilder vieler SchülerInnen sind YoutuberInnen und BloggerInnen, die teilweise selbst noch die weiterführende Schule besuchen. Dabei gibt es bei Kindern und Jugendlichen ein Grundwissen um die Funktionalität einzelner Hard- oder Software, jedoch keinen Gesamtüberblick über die Wirkungsweise und positive Nutz...

Weiterlesen
1642

KI x Stadtbücherei

Bob Blume: Das Ende vom Lernen, wie wir es kennen. Warum ChatGPT und Co. Schule und Bildung für immer verändern. Die sogenannte Künstliche Intelligenz ChatGPT aus dem Hause OpenAI hat seit seinem Erscheinen viele Annahmen, die wir über Arbeit und Lernen hatten, auf den Kopf gestellt. Mit wenigen Klicks lassen sich Essays, ja sogar ganze Bücher schreiben. Zu jedem x-beliebigen Thema, in jeder Sprache und in einer unglaublichen Geschwindigkeit. Was heißt das alles für Schule und Bildung? Bob Blume, Lehrer, Autor und Blogger, behauptet: Das Lernen, wie wir es kennen, ist vorbei! Wir müssen uns neu erfinden, damit das maschinelle Lernen nicht dafür sorgt, dass wir uns überflüssig machen. Das gilt für Lehrer*innen und Schüler*innen. Der Vortrag bietet mehr als einen Überblick: Er regt dazu...

Weiterlesen
1601

Moritz Daniel Oppenheim macht Schule

"Moritz Daniel Oppenheim macht Schule" steht für ein in der deutschen Bildungsmedienlandschaft bislang einzigartiges Projekt der Hanauer Filmemacherin Isabel Gathof, die es sich Ihrem mehrfach ausgezeichneten Kinodokumentarfilm-Debut über den als ersten jüdischen Maler der Moderne Moritz Daniel Oppenheim (www.moritzdanieloppenheim.com sowie https://www.realfictionfilme.de/moritz-daniel-oppenheim.html), dem ein Buch über den „Maler der Rothschilds und Rothschild der Maler" folgte (https://www.hentrichhentrich.de/buch-moritz-daniel-oppenheim.html), gemeinsam mit TV-Moderator Eric Mayer (bekannt u.a. durch „pur+", ZDF/KiKA) zur Aufgabe gemacht hat, gerade bei einem jüngeren Publikum die Kenntnisse deutsch-jüdischer Geschichte über den Holocaust hinaus zu erweitern.Das Zeitalter der jüdischen ...

Weiterlesen
2236

Trailer - visionale 2023

 Mit Freude präsentieren wir euch den offiziellen Trailer der diesjährigen visionale hessen. Die visionale ist Hessens ältestes und größtes JugendMedienFestival und öffnet in diesem Jahr zum 35. Mal die Bühne für Medienprojekte (Filme, Audioprojekte, Foto, Coding, Robotic uvm.) junger Menschen bis 27 Jahre. visionale 2023 24.-26. November 2023 Gallus Theater Frankfurt https://visionale-hessen.de Trailer von: Nikita Koppert (Regie/ Drehbuch) Karla Brummerhop (Schauspiel) Jonathan Valentin Oehler (Kamera) Luc Peichl (Kameraassistenz) Die visionale hessen ist eine Veranstaltung vom Präventiven Jugenschutz Frankfurt, Jugendbildungswerk Frankfurt, Gallus Theater und Medienzentrum Frankfurt. 

2307

Veranstaltung: KI x visionale

 Künstliche Intelligenz trifft visionale. im Namen der Organisatoren der visionale hessen laden wir Sie herzlich zu einer Abendveranstaltung zum Thema Künstlichen Intelligenz ein.  Unsere Veranstaltung "KI x visionale" bietet Ihnen die Gelegenheit, sich mit kurzen Impulsen und lockeren Gesprächen mit dem Thema KI zu beschäftigen und unsere Exponate der Ausstellung zu erkunden. Veranstaltungsdetails: Datum: Samstag, 25. November 2023Uhrzeit: ab 19:30 UhrOrt: Gallus Theater, Kleyerstraße 15, 60326 Frankfurt am MainEintritt: Frei Anmeldung unter: https://abendveranstaltung.visionale-hessen.de Wir freuen uns darauf, Sie zu einem inspirierenden Abend voller neuer Erkenntnisse und spannender Diskussionen zu begrüßen.

3086

JugendMedienFestival: visionale 2023

vom 24.-26. November 2023 öffnet die visionale hessen im Frankfurter Gallus Theater ihre Pforte und lädt herzlich zum 36. JugendMedienFestival ein. Auf der Bühne stehen Kinder, Jugendliche und Junge Erwachsene und präsentieren ihre eigenen Medienprojekte. Ob in KiTas, Schule, Jugendclub oder auf eigene Faust – die jungen Menschen haben vielfältige Medienprojekte (Trickfilme, Musikvideos, Codingprojekte uvm.) erarbeitet und präsentieren diese in vier Alterskategorien einer hochkarätigen Livejury. Sie sind herzlich eingeladen mit den Teilnehmenden mitzufiebern, den Gruppen auf der Bühne Fragen zu stellen und damit eigene Ideen für Ihr nächstes Projekt zu sammeln. visionale 202324.-26.11.2023Gallus Theater Frankfurt Mehr Infos: https://visionale-hessen.de Im Foyer der visionale hessen werden ...

Weiterlesen
2381

Wettbewerb: Meine Ausbildung 2024

Zum 16. Mal ruft der Hessische Rundfunk hessische Schülerinnen und Schüler dazu auf, ein kurzes Video mit ihrer Sicht auf das Thema „Ausbildung" zu produzieren und einzusenden. Prämiert werden die besten Filme in unterschiedlichen Kategorien, dabei gibt es attraktive Geldpreise zu gewinnen. Außerdem werden alle nominierten Filme im hr-fernsehen ausgestrahlt. Der Wettbewerb richtet sich an Lernende aller Schulformen. Aufgerufen sind ausdrücklich auch Förderschulklassen, außerdem können sich auch Gruppen der freien Jugendarbeit oder der Jugendvereinsarbeit beteiligen. Voraussetzung ist, dass die Jugendlichen noch nicht in einem Ausbildungsverhältnis stehen. Zur Orientierung und Vorbereitung der Filmabgabe findet am 18.1.24 eine Onlineveranstaltung statt. Alle Informationen sind online hier z...

Weiterlesen
1980

Situation in Israel und den palästinensischen Gebieten

Gemeinsame Infonachricht des Netzwerks gegen Gewalt Geschäftsstelle Frankfurt am Main und des Präventiven Jugendschutzes Frankfurt:  Der Terrorüberfall der Hamas auf Israel schockiert und polarisiert. Kinder und Jugendliche stoßen auf Social Media Plattformen wie TikTok und Instagram schnell auf teils drastische Gewaltdarstellungen und anti-israelische und antisemitische, aber auch arabisch- und muslimfeindliche Äußerungen. Eltern und auch pädagogische Fachkräfte fragen sich aktuell, wie sie in der Arbeit mit jungen Menschen angemessen über das Thema und die damit einhergehenden Konflikte unter Kinder und Jugendlichen mit unterschiedlichen Positionen und biografischen Bezügen zum Nahostkonflikt sprechen können. Mit dieser Sonder-Infonachricht möchten wir einige Anregungen und Ideen zu...

Weiterlesen
2417
Sie finden uns in der Fahrgasse 89 in 60311 Frankfurt im 2.OG Anreise: S-Bahn/ U-Bahn / Bus – Haltestelle KonstablerwacheSie laufen von der Zeil in Ri...